Hospizbegleitung im Bezirk 2020 Hollabrunn

Das Hospizteam NÖ sucht freiwillige Mitarbeiter:innen, die den Lehrgang Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleitung absolviert haben und im Bezirk Hollabrunn schwer kranke Menschen in ihrer letzten Lebensphase - zuhause im Pflegeheim und/oder Krankenhaus - sowie deren Angehörige durch Entlastungsgespräche, Spaziergänge, Unterstützung bei Besorgungen, Amtswegen, Arztbesuchen, etc. begleiten möchten (inklusive Trauerbegleitung).

Kontaktperson

Anita Kohl
Adressen auf Anfrage
2020 Hollabrunn

E-Mail: anita.kohl@caritas-wien.at
Mobil: +43 664 829 44 75

Einrichtung

Servicestelle Freiwilliges Engagement Caritas der Erzdiözese Wien
Absberggasse 27/3/2
1100 Wien,Favoriten

Webseite: https://www.zeitschenken.at/

Angebotsdetails

Zeitlicher Rahmen
mindestens 2 Std./Woche
Anforderungen

Führerschein: PKW-Führerschein

Führungszeugnis: einfaches Führungszeugnis notwendig

Weitere Wünsche: Befähigungskurs "Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleitung"

Leistungen
  • Anleitung durch Fachkräfte
  • Dienstbesprechungen
  • Erfahrungsaustausch
  • Erstattung entstandener Kosten
  • Fortbildung / Qualifizierungsangebote
  • Haftpflichtversicherung
  • Kostenlose Nutzung weiterer Angebote
  • Kostenlose Veranstaltungen
  • Regelmäßige Informationen
  • Supervision
  • Tätigkeitsnachweise
  • Unfallversicherung
Zurück zur Liste